3. Anwenderforum Stromversorgung
21. Februar 2018
Hochschule München
Call for Papers

Elektronikentwickler haben unter anderem die Aufgabe, für das zu entwickelnde System eine Stromversorgung einzudesignen – meist als Zukaufteil. Problematisch dabei ist, dass bei vielen Elektronikentwicklern der Bereich Power nicht zur Kernkompetenz gehört.

Das Anwenderforum soll die wichtigsten Grundlagen zu Netzteilen und DC/DC-Wandlern vermitteln, sodass Elektronikentwickler anhand des Datenblatts einer Stromversorgung schon eine qualifizierte Vorauswahl treffen und dem Stromversorgungshersteller die passenden weitergehenden Fragen stellen können.

Wir freuen uns auf Ihre Vortragsvorschläge. Folgende Themen seien als Anregung genannt:

•    Architekturen (zentrale oder verteile Stromversorgung)
•    Topologien (Aufwärts-, Abwärtswandler, transformatorische Wandler)
•    Statische und dynamische Kennwerte
•    Eingangsspannungsbereich (Universaleingang vs. feste Eingangsspannung)
•    Thermische Kennwerte (Derating)
•    MTBF vs. Lebensdauer
•    Spezielle Features wie »Extra Power« und »Selective Fuse Breaking«
•    Galvanische Trennung und verstärkte galvanische Trennung
•    Elektromagnetische Verträglichkeit
•    Sicherheit und Schutz
•    Mechanischer Einbau ins System (extern, intern)
•    Elektrisches Einbinden ins System (Fehlersignale, Sequencing, …)
•    Digital Power
•    Kundenspezifische vs. Standardlösung
•    Normen
•    Fallstudien

Bis zum 10. Oktober 2017 haben Sie die Möglichkeit, das Programm inhaltlich mitzugestalten.

Bitte reichen Sie ausschließlich technisch tiefgehende Abstracts ein; produkt- und werbelastige Einreichungen können nicht berücksichtigt werden.

•    Geben Sie Titel und Themengebiet des Abstracts an.
•    Geben Sie die Kurzfassung des Beitrags ein. Das Dokument sollte nicht mehr als 3000 Zeichen lang sein.
•    Geben Sie bitte die Autoren und Kontaktinformationen ein.

Wir freuen uns auf Ihre interessanten Beiträge!

Kontakt:
Katrin Scheinig
Projektleitung Events
WEKA FACHMEDIEN GmbH
Tel. +49 (0)89 25556 - 1062
E-Mail: KScheinig@weka-fachmedien.de